Das Unternehmen

Die Firma Reitter verwaltet und betreibt - teilweise in Beteiligungsgesellschaften - mehrere Wasserkraftwerke im süddeutschen Raum, an den Flüssen Donau, Neckar, Lauter, Erms, Zwiefalter Ach, Lauchert, Waldseer Steinach, Schussen, Wiese, Iller und Amper. Zwei Wasserkraftwerke werden außerdem noch in Südtirol betrieben.

Außerdem beraten und planen wir im Bereich Wasserkraftanlagen, und machen mit der eigenen Werkstätte Wartungen, Revisionen und Montagen.

Unser Firmensitz befindet sich im Bürogebäude beim Wasserkraftwerk Rechtenstein an der Donau.

Der umweltfreundliche Strom der Anlagen wird ins öffentliche Netz eingespeist, und die alten Fabrikgebäude in Rechtenstein werden heute als mechanische Werkstätte genutzt.

Insgesamt beträgt die Leistung am Standort Rechtenstein etwa 270 kW bei einer Jahresarbeit von ca. 1,7 Millionen kWh, womit etwa 550 Haushalte mit umweltfreundlichem Strom versorgt werden können.