Elektroautos tanken umsonst

Südfinder vom 20.06.2012 (Autor: Karl-Heinz Burkhardt)

Elektroautos tanken umsonst - Das Rechtensteiner Wasserkraftwerk beteiligt sich an "Park and Charge"

Rechtenstein - "Park & Charge" heißt das Stichwort, wenn Elektroautos und E-Bikes in Rechtenstein kostenlos Strom tanken.
Auf kürzeren Fahrten sind die Mitarbeiter des Rechtensteiner Wasserkraftwerks seit rund einem Jahr mit dem Elektroauto unterwegs. "Wir wollten mit guten Beispiel voran gehen und auch eine Stromtankstelle anbieten", sagt Firmenschef Elmar Reitter. In der Schweiz hat Reitter "Park & Charge" gefunden: "Wer dort seinen Jahresbeitrag von 15 Euro entrichtet, bekommt einen Schlüssel, mit dem er alle Stromstationen in Deutschland und in der Schweiz öffnen kann", erklärt Reitter.
Um eine "Park & Charge"-Station nach Rechtenstein zu bekommen, musste Reitter rund 500 Euro investieren. Außerdem gibt er den Tankstrom kostenlos ab. "Im Gegenzug hab ich einen Tankschlüssel bekommen, mit dem ich mein Elektroauto an allen Stationen kostenlos auftanken könnte", sagt er. Noch wird die Stromtankstelle in Rechtenstein nicht intensiv genutzt: "Das kommt noch. Einige Biker und ein Elektroauto tanken bereits regelmäßig", so Reitter. Außerdem wird das Netz erst aufgebaut.